Programm 2020 2021

28. Nov

Sa, 19 Uhr

Brahms: Ein deutsches Requiem

Klavierfassung des Komponisten

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende November abgesagt werden! Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Dirigent: Jörn Andresen
Sopran: Yeree Suh
Bariton: Thomas E. Bauer
Klavier: LinLin Fan, Uta Hielscher
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Clara Schumann notierte in ihrem Tagebuch: „…Mich hat dieses Requiem ergriffen, wie nie eine Kirchenmusik… Ich musste immer, wie ich Johannes so dastehen sah mit dem Stab in der Hand, an meines teuren Roberts Prophezeiung denken – lasst den nur mal erst den Zauberstab ergreifen, und mit Orchester und Chor wirken – welche sich heute erfüllt. Der Stab wurde wirklich zum Zauberstab und bezwang Alle, sogar seine entschiedensten Feinde. Das war eine Wonne für mich, so beglückt fühlte ich mich lange nicht.“

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

29. Nov

So, 11 Uhr

Brahms: Ein deutsches Requiem

Klavierfassung des Komponisten

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende November abgesagt werden! Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Dirigent: Jörn Andresen
Sopran: Yeree Suh
Bariton: Thomas E. Bauer
Klavier: LinLin Fan, Uta Hielscher
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Clara Schumann notierte in ihrem Tagebuch: „…Mich hat dieses Requiem ergriffen, wie nie eine Kirchenmusik… Ich musste immer, wie ich Johannes so dastehen sah mit dem Stab in der Hand, an meines teuren Roberts Prophezeiung denken – lasst den nur mal erst den Zauberstab ergreifen, und mit Orchester und Chor wirken – welche sich heute erfüllt. Der Stab wurde wirklich zum Zauberstab und bezwang Alle, sogar seine entschiedensten Feinde. Das war eine Wonne für mich, so beglückt fühlte ich mich lange nicht.“

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

29. Nov

So, 16 Uhr

Tölzer Knabenchor

Das Konzert findet vorbehaltlich aktueller Sicherheitsbestimmungen statt.

Weihnachtsgeschichte und Alpenländische Weihnacht

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende November abgesagt werden! Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Die Alpenländische Weihnacht wurde am 10. Dezember 1995 in der Basilika Ottobeuren vor rund 4.000 Zuhörern uraufgeführt, die von der homogenen Verschmelzung von Wort und Musik begeistert waren. In genialer Weise verbindet die Alpenländische Weihnacht die biblische Handlung der Geburt Christi mit der alpenländischen Landschaft und Kultur.

Tölzer Knabenchor: Christian Fliegner

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

30. Nov

Mo, 19 Uhr

Brahms: Ein deutsches Requiem

Klavierfassung des Komponisten

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende November abgesagt werden! Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Dirigent: Jörn Andresen
Sopran: Yeree Suh
Bariton: Thomas E. Bauer
Klavier: LinLin Fan, Uta Hielscher
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Clara Schumann notierte in ihrem Tagebuch: „…Mich hat dieses Requiem ergriffen, wie nie eine Kirchenmusik… Ich musste immer, wie ich Johannes so dastehen sah mit dem Stab in der Hand, an meines teuren Roberts Prophezeiung denken – lasst den nur mal erst den Zauberstab ergreifen, und mit Orchester und Chor wirken – welche sich heute erfüllt. Der Stab wurde wirklich zum Zauberstab und bezwang Alle, sogar seine entschiedensten Feinde. Das war eine Wonne für mich, so beglückt fühlte ich mich lange nicht.“

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

3. Dez

Do, 19 Uhr

Rossini: Petite Messe Solennelle

Dirigent: Jörn Andresen
Solisten und Instrumentalisten: Mozarteum Salzburg
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

„Lieber Gott, voilà, nun ist diese arme kleine Messe beendet. Ist es wirklich heilige Musik, die ich gemacht habe, oder ist es verfluchte Musik? Ich wurde für die Opera buffa geboren, das weißt du wohl! Wenig Wissen, ein bisschen Herz, das ist alles. Sei also gepriesen und gewähre mir das Paradies.“ (Gioacchino Rossini)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

4. Dez

Fr, 19 Uhr

Rossini: Petite Messe Solennelle

Dirigent: Jörn Andresen
Solisten und Instrumentalisten: Mozarteum Salzburg
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

„Lieber Gott, voilà, nun ist diese arme kleine Messe beendet. Ist es wirklich heilige Musik, die ich gemacht habe, oder ist es verfluchte Musik? Ich wurde für die Opera buffa geboren, das weißt du wohl! Wenig Wissen, ein bisschen Herz, das ist alles. Sei also gepriesen und gewähre mir das Paradies.“ (Gioacchino Rossini)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

5. Dez

Sa, 14 Uhr

Rossini: Petite Messe Solennelle

Dirigent: Jörn Andresen
Solisten und Instrumentalisten: Mozarteum Salzburg
Chor: Ensemble der Klangverwaltung

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

„Lieber Gott, voilà, nun ist diese arme kleine Messe beendet. Ist es wirklich heilige Musik, die ich gemacht habe, oder ist es verfluchte Musik? Ich wurde für die Opera buffa geboren, das weißt du wohl! Wenig Wissen, ein bisschen Herz, das ist alles. Sei also gepriesen und gewähre mir das Paradies.“ (Gioacchino Rossini)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

5. Dez

Sa, 19 Uhr

Heimelige, heimliche und unheimliche Lieder

Vom Wiegenlied zum Kriminaltango: Wer’s nicht erlebt hat, hat nichts erlebt !

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Gesang: Salome Kammer
Akkordeon: Maria Reiter

„Salome Kammer eine großartige Sängerin zu nennen, wäre untertrieben. Sie ist vielmehr eine phänomenale Stimmakrobatin, die keine Grenzen zwischen Sprechen und Singen, Spiel und Ernst kennt.“ (Süddeutsche Zeitung)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

6. Dez

So, 11 Uhr

Heimelige, heimliche und unheimliche Lieder

Vom Wiegenlied zum Kriminaltango: Wer’s nicht erlebt hat, hat nichts erlebt !

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Gesang: Salome Kammer
Akkordeon: Maria Reiter

„Salome Kammer eine großartige Sängerin zu nennen, wäre untertrieben. Sie ist vielmehr eine phänomenale Stimmakrobatin, die keine Grenzen zwischen Sprechen und Singen, Spiel und Ernst kennt.“ (Süddeutsche Zeitung)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

11. Dez

Fr, 19 Uhr

St. Oswalder Weihnachtsspiel

Rezitation: Georg Blüml
Stubenmusik: D’Waidler Musi

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

„Georg Blüml ist ein hinreißendes Unikum, das dem Bayerischen Wald als Regisseur, Rezitator und Kulturwald-Mühlhiasl unvergessliche Momente beschert hat“ (Thomas E. Bauer in Jurnal de Chisinau)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

13. Dez

So, 18 Uhr So, 20 Uhr

Duo Gromes Riem

Strauss: Sonate Frühfassung
Rossini: Une Larme
Offenbach: Les Larmes de Jaqueline
Offenbach: Hommage A Rossini
Castelnuovo Tesco / Rossini: Figaro

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Violoncello: Raphaela Gromes
Klavier: Julian Riem

„Die blutjunge Cellistin Raphaela Gromes ist eine der schönsten, intensivsten musikalischen Begabungen, die ich seit langem getroffen habe“, urteilt Brigitte Fassbaender nach dem Richard Strauss Wettbewerb 2012. „Tatsächlich definieren die beiden das instrumentale Duettieren auf ihre Weise neu: Gromes und Riem machen Kammermusik auf symbiotische Art. Ein Gewinn für die Musikwelt!“ (Die Presse)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

17. Dez

Do, 19 Uhr Do, 21 Uhr

Klavierzyklus Bayerischer Wald: Mari Kodama
Beethovenjubiläum

Sonate op.27 1/2 (Quasi una Fantasia Es.Dur, Mondschein cis-moll)
Sonate op. 106 (Hammerklavier)

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Klavier: Mari Kodama

Mari Kodamas äußerst differenzierte, zugleich natürliche Musikalität und ihre einzigarte Fähigkeit, klangliche Ausdrucksstärke mit einer klaren Form zu verbinden, haben sie zu einer der international führenden Pianistinnen gemacht.

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

18. Dez

Fr, 19 Uhr

Konzerthaus zu Gast in Aldersbach

Soli Deo Gloria
Bach-Kantaten-Zyklus Bayerischer Wald

Bach: Weihnachtskantaten im Dialog

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Hofkapelle München: Rüdiger Lotter
Solisten: Andrea Lauren Brown, Thomas E. Bauer
Ripienisten: Aldersbacher Singakademie ASAM

Kloster Aldersbach
Salomonsaal
Freiherr-von-Aretin-Platz 1
94501 Aldersbach

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

19. Dez

Sa, 19 Uhr

Soli Deo Gloria
Bach-Kantaten-Zyklus Bayerischer Wald

Bach: Weihnachtskantaten im Dialog

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Hofkapelle München: Rüdiger Lotter
Solisten: Andrea Lauren Brown, Thomas E. Bauer
Ripienisten: Aldersbacher Singakademie ASAM

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

20. Dez

So, 11 Uhr

Soli Deo Gloria
Bach-Kantaten-Zyklus Bayerischer Wald

Bach: Weihnachtskantaten im Dialog

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Hofkapelle München: Rüdiger Lotter
Solisten: Andrea Lauren Brown, Thomas E. Bauer
Ripienisten: Aldersbacher Singakademie ASAM

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

18. Dez

Fr, 19 Uhr

LauschWerk - Chigi-Kodex

Vokalensemble: Lauschwerk
Dirigent: Martin Steidler

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Das Vokalensemble LauschWerk besteht größtenteils aus aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Audi Jugendchorakademie, die sich für eine professionelle Sängerlaufbahn entschieden haben. Mit dem Chigi-Kodex, einem der bedeutendsten Musikmanuskripte der Renaissance, läuten die jungen Sänger die Festtage ein.

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

19. Dez

Sa, 13 Uhr

LauschWerk - Chigi-Kodex

Vokalensemble: Lauschwerk
Dirigent: Martin Steidler

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Das Vokalensemble LauschWerk besteht größtenteils aus aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Audi Jugendchorakademie, die sich für eine professionelle Sängerlaufbahn entschieden haben. Mit dem Chigi-Kodex, einem der bedeutendsten Musikmanuskripte der Renaissance, läuten die jungen Sänger die Festtage ein.

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

19. Dez

Sa, 15 Uhr

Vor Weihnachten
Musik und Texte zum Heiligen Abend

Bach, Haydn, Corelli, Purcell

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Violinen: Winfried Zrenner, Maria Krebs
Viola: Andreas Höricht
Sprecher: Wolfgang Binder

Eine stilvolle Vorbereitung auf die Festtage verspricht unsere Konzerthaus-Weihnachtmit Wolfgang Binder. Der charismatische BR-Moderator wird amüsante und beschauliche Weihnachtsgeschichten aus Bayern lesen und mit charmanter Moderation und musikalischer Begleitung durch den Nachmittag führen.

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

20. Dez

So, 16 Uhr

Chorfestival Bayerischer Wald
Regensburger Domspatzen

Das Konzert findet vorbehaltlich aktueller Sicherheitsbestimmungen statt!

Chormusik zu Weihnachten

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Die weltbekannten Regensburger Domspatzen sind der wahrscheinlich älteste Knabenchor überhaupt. Vor über 1000 Jahren, im Jahr 975, gründete Bischof Wolfgang eine eigene Domschule, die neben dem allgemeinbildenden Unterricht besonderen Wert auf die musikalische Ausbildung legte. Den Schülern war der liturgische Gesang in der Bischofskirche übertragen. Erstmals sind die Domspatzen unter ihrem neuen Domkapellmeister in Blaibach zu Gast und stimmen die Besucher auf die Festtage ein.

Regensburger Domspatzen: Christian Heiß

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

20. Dez

So, 20 Uhr

Weihnachtsgesänge aus vier Jahrhunderten

Konzerthaus Vokalquartett

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Der vierstimmige Gesang in der Besetzung Sopran, Alt, Tenor und Bass bildet die Grundarchitektur der vokalen Musizierpraxis. Konzerthaus Intendant Thomas E. Bauer hat die Meister ihres Fachs versammelt und präsentiert einige der schönsten und stimmungsvollsten Lieder zu Weihnachten. Kommen Sie gut in ein hoffentlich Corona-freies Jahr 2021 !

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

21. Dez

Mo, 19 Uhr

Weihnachtsgesänge aus vier Jahrhunderten

Konzerthaus Vokalquartett

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern müssen alle kulturellen Veranstaltungen bis Ende Dezember abgesagt werden! Tickets behalten als Gutscheine ihre Gültigkeit. Bitte wenden Sie sich dazu an uns - info@kulturgranit.de Wir bitten um Verständnis! Bleiben Sie gesund - Ihr Konzerthausteam!

Der vierstimmige Gesang in der Besetzung Sopran, Alt, Tenor und Bass bildet die Grundarchitektur der vokalen Musizierpraxis. Konzerthaus Intendant Thomas E. Bauer hat die Meister ihres Fachs versammelt und präsentiert einige der schönsten und stimmungsvollsten Lieder zu Weihnachten. Kommen Sie gut in ein hoffentlich Corona-freies Jahr 2021 !

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

TOP
×
newsletter-close